Fahrzeuge

Mietwagen Niederlande

Verleih Tipps

Bevor Sie ein Auto mieten, müssen Sie klar verstehen, was die Bedingungen sind und was Sie beachten müssen. Im Voraus können Sie Geld sparen und Probleme vermeiden.

Es gibt mehrere Parteien, die Autos in den Niederlanden mieten. Die Begriffe und Kosten sind vergleichbar, aber es gibt Unterschiede. Außerdem solltest du besser weg sein. Zum Beispiel, im Land, kann es üblich sein, dass Sie ein hohes Risiko haben. Wenn Sie den untenstehenden Tipps folgen, finden Sie unangenehme Überraschungen bei der Anmietung eines Autos in den Niederlanden.

Welches Auto soll ich mieten?

Die Mietwagen sind in verschiedenen Preisklassen verfügbar. Für ein größeres und teureres Auto muss man einen höheren Mietbetrag zahlen. Wenn Sie ein Auto mieten, um in den Urlaub zu gehen, achten Sie genau auf Komfort (für lange Distanzen) und Platz. Wenn Sie ein Auto mieten, um in die Niederlande mit zwei Personen zu reisen, können Sie ein kleineres und billigeres Stadtauto genießen.

Vergleichen Sie die Preise eines Mietwagens

Im Internet können Sie die Preise der verschiedenen Anbieter mit wenigen Klicks vergleichen. Sie sollten nicht erwarten, dass die Mietpreise sehr unterschiedlich sind, aber ein paar Euro pro Tag können Sie leicht sparen.

Ist das Auto gegen Schäden versichert?

Bevor Sie einen Mietvertrag abschließen, müssen Sie sich der Bedingungen bewusst sein, unter denen Sie ein Auto mieten. Im Allgemeinen sind die Mietwagen WA / Casco (alle Risiken) versichert. Oft besteht Verletzungsgefahr. Dies soll auch dem Mieter ein Interesse an der Rücksendung des Fahrzeugs ohne Schaden geben.

Muss ich eine Einzahlung bei der Anmietung eines Autos bezahlen?

Dies kann vom Vermieter geltend gemacht werden. Die Höhe der Kaution hängt vom Auto ab, aber es ist auch anders als der Vermieter. Wenn Sie die Autos zurückgeben, erhalten Sie eine Rückerstattung. Die Bedingungen legen fest, wie die Kaution bezahlt werden muss und welche Situationen der Vermieter die Kaution nicht oder nicht vollständig zurückerstattet.

Was sollten Sie bei der Abholung des Mietwagens beachten?

Beim Abheben des Autos, seien Sie vorsichtig, was mit Ihnen zu nehmen. Nur der Führerschein reicht nicht aus. Zum Beispiel kann der Vermieter auch einen Ausweis oder einen Pass als Voraussetzung zur Verfügung stellen, so dass sie eine zusätzliche Sicherheit haben, dass Sie tatsächlich die richtige Information liefern.

Bevor Sie das Auto nehmen, achten Sie darauf, dass das Auto keine Kratzer oder Dellen hat, für die sie später verantwortlich sein können. Wenn Sie Dellen oder Kratzer bemerken, beachten Sie bitte dies in der Vereinbarung.

Was tun bei Schäden am Auto?

Wenn das Fahrzeug während der Mietzeit beschädigt wird, wenden Sie sich bitte an den Vermieter. Dies gilt auch, wenn es nicht deine Schuld ist. Der Vermieter muss angeben, was das Auto in dieser Situation tun muss. Du solltest dich nicht verwöhnen lassen, wenn du keine Handlungen gemacht hast.

Übergabe des Autos

Wenn Sie das Auto übergeben, fragen Sie bitte den Vermieter, um das Auto mit Ihnen zu sehen. Dies wird Sie daran hindern, einen Schaden zu beenden, den das Auto entstanden ist, nachdem Sie das Auto zurückgegeben haben.